Blog

Berufsberatung für Jugendliche

- Updated März 18, 2019

Die „Magellano-Universität“ ist eine professionell angepasste und zertifizierte Methode, die Schülerinnen und Schüler bei der Wahl der in Europa anerkannten Hochschulbildung unterstützt.

Das Testen der „Magellano University“ wird helfen:

  • Ermittlung der Tendenzen und Fähigkeiten eines Schülers in Bezug auf verschiedene Arten von Aktivitäten;
  • Ermittlung des Berufsbereichs, in dem der potenzielle Student seine Fähigkeiten maximieren kann und dementsprechend den größten Erfolg und die größte Zufriedenheit aus zukünftigen beruflichen Aktivitäten erzielen kann;
  • Einen Schüler zu motivieren, selbstständig eine pädagogische Entscheidung zu treffen, dh seine eigene, vielleicht erste, entscheidende Entscheidung zu treffen;
  • Das gegenseitige Verständnis der Eltern erreichen
  • und ein Gymnasiast über seine weitere Ausbildung.

Das Testpaket für die Berufsberatung „Magellano University“ wurde von GIUNTI O. S. in Zusammenarbeit mit der Universität Padua (Region Venetien, Italien) entwickelt. Es handelt sich um eine Batterie, die aus 5 Laufbahn-Tests besteht.

Das Testpaket für die Berufsberatung „Magellano University“ wurde von GIUNTI O. S. in Zusammenarbeit mit der Universität Padua (Region Venetien, Italien) entwickelt. Es handelt sich um eine Batterie, die aus 5 Laufbahn-Tests besteht.

Technologie

Der Student wählt aus der Liste der möglichen Berufe die für ihn interessantesten aus und beantwortet die Testfragen auf einer speziellen Website. Die Antworten werden mithilfe sicherer und schneller computergestützter Verfahren auf einem sicheren Server analysiert, auf den die Person, die den Test zugewiesen hat, zugreift. Dadurch erhält der Student auf 9 Seiten einen individuellen Bericht. Unter diesem Link können Sie sich mit seinem Beispiel vertraut machen. Der Bericht ist so aufgebaut, dass er die Beurteilung und Interpretation der Ergebnisse des Schülers in jedem Test darstellt (grafisch und mit ausführlichen Textkommentaren). Es enthält eine Analyse der Studienrichtung, die dem Schüler angeboten werden soll: um seine Wahl zu unterstützen oder eine andere Richtung für das weitere Studium zu empfehlen.